• Home
  • News
  • Business Intelligence Konferenz in Wien

Business Intelligence Konferenz in Wien

von Mario Rosenfelder

Vortrag: Reporting nach dem ONE PAGE Prinzip und den IBCS-Standards

Im Rahmen der Business Intelligence Konferenz, welche von 26. - 27. Februar von imh in Wien veranstaltet wurde, ging es im Wesentlichen um die Vernetzung von Strategie, Planung, Prozessen und Analysen in der Datenwelt. Aspekte wie Vernetzung von Mensch und Maschine, und somit das Potenzial der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz, standen ebenso im Fokus, wie die Aufwertung der Datenqualität (BigData) durch BI-Lösungen und standardisiertem Berichtsdesign.

Gerade im Bereich des standardisierten Berichtsdesigns arbeiten wir bereits seit mehreren Jahren erfolgreich mit den IBCS-Standards, vielen auch bekannt unter dem Namen Hichert SUCCESS Regeln. Die IBCS sind das Regelwerk zur Standardisierung Ihres Reportings und Ihrer Geschäftskommunikation! Aufgrund der Wichtigkeit einer solchen Standardisierung durfte ich im Rahmen der BI Konferenz einen Vortrag zu diesem Thema halten.

Vortrag versäumt?
Kein Problem, wir haben für Sie in einem Whitepaper zusammengefasst, wie ein Reportingprojekt nach dem ONE PAGE Prinzip umgesetzt wird und wie Sie die IBCS-Standards auch in Ihr Unternehmen einfach implementieren können!
Sie können das Whitepaper hier kostenlos anfordern und erhalten es in wenigen Sekunden!

Jetzt Ihr Whitepaper anfordern!

Bitte geben Sie uns Ihre Kontaktdaten bekannt, damit wir Ihnen umgehend den Link zur Freischaltung per E-Mail schicken können. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht weitergegeben, siehe Datenschutz.

Zurück