• Dr. Jürgen Faisst hielt spannenden Vortrag in Wien

Dr. Jürgen Faisst hielt spannenden Vortrag in Wien

von Thomas Terbuch

Gestern fand die Veranstaltung "IBCS® - Was Controller von Musikern lernen können" in Wien statt.
Dr. Jürgen Faisst nahm sein Publikum mit auf eine Reise in die Welt der IBCS®! Von Beginn an gehörte Ihm die ungeteilte Aufmerksamkeit.

Seinen Vortrag begann Dr. Faisst mit dem Warschauer Konzert von Richard Addinsell und Roy Douglas, welches er an einem Flügel zum Besten gab. Danach wies er mit verschiedenen Praxisbeispielen auf die Relevanz eines einheitlichen Berichtsdesigns hin! Er veranschaulichte die Notwendigkeit der IBCS®-Standards optimal und überzeugte auch die letzten Zweifler!
Nach dem Vortrag von Dr. Faisst präsentierte Mario Rosenfelder ein ausgeklügeltes IBCS®-Anwendungsbeispiel. Dabei handelte es sich um ein ONE PAGE Managementcockpit für einen integrierten Marketing-, Vertriebs- und Leistungserstellungsprozess. Mit diesem Beitrag zeigte Mario Rosenfelder perfekt auf, wie die Umsetzung eines Reportings auf Basis der IBCS®-Standards in der Praxis aussehen kann. Jeder im Publikum verstand sofort, was er in seinen Berichten zeigt - dank der IBCS®-Standards!
Nach den beiden sehr spannenden Vorträgen ging die Veranstaltung bei einem gemeinsamen Networking Apéro zu Ende.

Sollten Sie diesen spannenden Vortrag versäumt haben, können Sie in unserem Whitepaper - welches hier für Sie kostenlos zum Download zur Verfügung steht - alles zu diesem Thema nachlesen! Einfach anmelden und in wenigen Sekunden kostenlos das Whitepaper erhalten.

Jetzt Ihr Whitepaper anfordern!

Bitte geben Sie uns Ihre Kontaktdaten bekannt, damit wir Ihnen umgehend den Link zur Freischaltung per E-Mail schicken können. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht weitergegeben, siehe Datenschutz.

Zurück