• Home
  • News
  • CCH® Tagetik in Touch 2019 "Mining your GOLD"

CCH® Tagetik in Touch 2019 "Mining your GOLD"

von Mario Rosenfelder

Letzte Woche begab sich unser CCH® Tagetik Team bestehend aus Thomas Terbuch, Michael Frieser und mir, Mario Rosenfelder, für eine Woche nach Lucca, dem Heimatstandort von CCH Tagetik, um die neuesten Trends im Bereich des CCH Tagetik Umfelds zu sichten.

Im Vorfeld der Konferenz widmeten wir uns dem CCH Tagetik Analytical Information Hub, dessen Features uns im Rahmen einer Schulung seitens CCH Tagetik in Theorie und Praxis gezeigt wurden. Nach 2 aufschlussreichen Schulungstagen starteten wir am Donnerstag im wunderschönen Teatro del Giglio in der Altstadt von Lucca mit den einführenden Key Note Vorträgen.

consultnetwork auf der Konferenz CCH Tagetik in Touch 2019 in Lucca

Der bekannte Ökonom Alan Friedman sprach über "The Certainty of Uncertainty" und über globale Themen wie die Trump Präsidentschaft, Europa, die Rolle der FED und der EZB. Danach sprachen Marco Pierallini und Manuel Vellutini in ihrem Vortrag "Mining your Gold" über die vielfältigen Möglichkeiten das neue Gold "Daten" mit CCH Tagetik zu schürfen. Neben zukünftigen Ausblicken, die den Bereich K.I. und Machine Learning betrachteten, wurde auch eine Vielzahl an Projekten vorgestellt, die Millionen von Datensätzen in wenigen Sekunden verarbeiten. Hier wurde die Wichtigkeit des CCH Tagetik Analytical Information Hub betont, der mit diesen großen Datenmengen problemlos umgehen kann.

Der nächste Vortrag beschäftigte sich mit SAP HANA in Verbindung mit CCH Tagetik. Bani Brandolini (CCH Tagetik) und Erica Lailhacar (SAP) betonten die produktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren zwischen SAP und CCH Tagetik und den "Perfect fit", den die Kombination SAP HANA und CCH Tagetik ergibt. Eine Vielzahl an erfolgreichen CCH Tagetik Projekten in Verbindung mit SAP HANA wurden vorgestellt, welche Performance-Verbesserungen von bis zu 1000% ergaben! Rechenoperationen, die mit traditionellen Datenbanken 47 Minuten benötigten, wurden mit SAP HANA mit seiner In-Memory Technologe in 11 Sekunden (!) erledigt. Die Aussicht, dass SAP bis 2025 all ihre 430.000 Kunden auf SAP HANA migrieren will, lässt positiv in die Zukunft blicken, da sich CCH Tagetik dadurch leichter in die Systemlandschaft der Unternehmen integrieren lässt.

Wir von consultnetwork haben uns schon intensiv mit diesen Themen auseinander gesetzt. Wir verfügen über Know-how in SAP HANA und dem Analytical Information Hub, um Millionen von Datensätzen zu verarbeiten. Ein Vortrag über SAP Analytics Cloud, welche wir ebenso in unserem Produktportfolio haben, zeigte die Möglichkeit, die Daten direkt aus SAP HANA in flexiblen Dashboards, Charts und Tabellen darzustellen. Wird die Planung in CCH Tagetik geändert, wird das Ergebnis durch die In-Memory Speicherung sofort im Dashboard dargestellt.

Die Konferenz CCH® Tagetik in Touch war eine tolle Möglichkeit zu sehen, in welche Richtung sich CCH Tagetik entwickelt. Mit im Vorfeld getätigten Know-how-Investitionen in CCH Tagetik Analytical Information Hub, SAP HANA und SAP Analytitcs Cloud, sehen wir uns bestätigt und gerüstet für die Zukunft, aus Ihren Daten Gold zu machen!

Mit besten Grüßen Ihr Mario Rosenfelder

Zurück