Unsere Referenzen

Auf dieser Seite finden Sie eine kleine Auswahl der von uns realisierten Controlling Projekte, es werden sowohl klassische Beratungsprojekte, bei denen consultnetwork entsprechend dem Controlling Konzept controlling-strategy beraten hat, als auch Projekte bei denen die technische Einführung von Controlling-Tools wie dem Professional Planner oder der multidimensionalen Planungs- und Reportinglösung Cubeware von consultnetwork verantwortet wurden, vorgestellt. Sollten Sie keinen Referenzbericht finden, der genau zu Ihrer Aufgabenstellung passt, kontaktieren Sie uns. Wir verfügen noch über eine große Anzahl an hier nicht angeführten Referenzen in den verschiedensten Branchen und Themengebieten des Controllings.

Bartenstein Holding GmbH ist Referenzkunde von consultnetwork

Legale Konsolidierung mit LucaNet

Ziel des Projektes war es, die legale Konsolidierung für die Bartenstein Holding so umzusetzen, dass das Unternehmen den Konzernabschluss selbstständig vorbereiten und durchführen kann. Damit soll sichergestellt werden, dass die Daten korrekt und vollständig der Wirtschaftsprüfung übergeben werden. Vor der Realisierung des Projektes wurde die legale Konsolidierung mit Microsoft Excel bzw. Navision umgesetzt. Da die Datenvalidität mit Excel nicht zu 100 % gegeben ist und die Durchführung viel Zeit in Anspruch nimmt, wurde im Auftrag des Kunden die Software LucaNet, eine auf die legale Konsolidierung spezialisierte Software, implementiert.

Mehr Informationen zur Software:

consultnetwork Referenz: Humanomed Gruppe

Legale Konsolidierung & integrierte Unternehmensplanung mit LucaNet

Ziel des Projektes war es, die legale Konsolidierung und die über die Bereiche Erfolgs-, Bilanz- und Finanzplanung integrierte Unternehmensplanung in einer Software zusammenzufassen. Sowohl Ist-Daten als auch Planwerte sollen mit ein und demselben Algorithmus konsolidiert werden. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wurde die Software LucaNet implementiert, die die Ansprüche der legalen Konsolidierung zu 100% abdeckt und darüber hinaus auch die integrierte Unternehmensplanung optimal unterstützt.

Mehr Informationen zur Software:

Referenzprojekt Hauraton

Entwicklung einer Excel APP

Ziel des Projektes war es, das Einsammeln der Daten effizienter und effektiver zu gestalten. Dazu wurde eine maßgeschneiderte und einheitliche Software für die Erfassung der Finanzdaten (GuV, Bilanz und statistische Kennzahlen) für die Unternehmensgruppe Hauraton erstellt, welche den Multiuserbetrieb unterstützt, die Implementierung eines Berechtigungskonzepts ermöglicht und für eine zentrale Datenhaltung sorgt.

Mehr Informationen zu den APPs: Excel APPs

Medizinische Universität Graz ist Referenzkunde von consultnetwork

Erstellung eines Multizentrum-Online-Registers für Patientendaten auf Basis Intrexx & Microsoft SQL-Server

Ziel des Projekts war es, für die Medizinische Universität Graz ein Multizentrum-Online-Register zur Erfassung von Patientendaten, die eine Immuntherapie erhalten haben, zu erstellen. Dabei sollten mehrere Institutionen häuserübergreifend in das Online-Register eingebunden werden, welche mit unterschiedlichen IT-Infrastrukturen arbeiten. Die Datenhaltung sollte nicht in einem der Krankenhäuser, sondern in der Cloud erfolgen.

Mehr Informationen zu Mehr Infos zu Microsoft

Globo Handels GmbH ist Referenzkunde von consultnetwork

Planung & Reporting

Ziel des Projektes war es, eine mehrstufige Deckungsbeitragsanalyse zu implementieren und ein weiteres Land in die bestehende Reportingumgebung zu integrieren. Realisiert wurde das Projekt mit der im Unternehmen bereits vor mehreren Jahren eingeführten Cubeware Solutions Platform C8. Cubeware ist eine auf die Planung und das Reporting spezialisierte Business Intelligence Lösung.

Mehr Informationen zur Software: Cubeware

consultnetwork Referenz: Wutscher Optik

Controlling Konzept / BMD

Konzeptentwicklung und Umsetzung Unternehmenssteuerung: Im Rahmen eines Controlling-Audits entwickelte consultnetwork gemeinsam mit dem Managementteam der Firma Wutscher ein Konzept zur Unternehmenssteuerung, welches den aktuellen Anforderungen gerecht wurde und auch für das weiterhin geplante Wachstum eine sehr gute Basis bildet.

Maresi ist Referenkunde von consultnetwork

Instandhaltung & Betreuung des Data-Warehouse-Systems, Entwicklung eines ONE PAGE Cockpits (IBCS-Berichtsdesign)

Ziel des Projekts war es, im Zuge einer Organisationsänderung der IT-Verantwortung die Instandhaltung und Betreuung des bestehenden Data-Warehouses, ausgehend von der Datenextraktion aus SAP bis hin zur Datenaufbereitung im Cubeware Cockpit, neu zu vergeben. Zudem wurde ein ONE PAGE Vertriebscockpit für das Unternehmen gemäß den IBCS-Standards entwickelt.

Mehr Information zu den IBCS: Mehr Informationen zu den IBCS-Standards.

consultnetwork Referenz: Windhager

Berichtsdesign nach dem ONE PAGE Prinzip und den IBCS®-Standards

Ziel des Projektes war es, das Berichtsdesign für den Vertriebsbereich des Unternehmens zu verbessern und deren Berichte nach dem ONE PAGE Prinzip und den IBCS®-Standards zu gestalten. Im Rahmen einer Anforderungsbesprechung wurden die konkreten Anforderungen aufgenommen und vorhandene Reports an consultnetwork übergeben. Auf Basis dieser Berichte erstellten die IBCS®-zertifizierten Consultants für das Unternehmen Designentwürfe gemäß der INTERNATIONAL BUSINESS COMMUNICATION STANDARDS und dem ONE PAGE Prinzip.

Mehr Information zu den IBCS: Mehr Informationen zu den IBCS-Standards.

consultnetwork Referenz: CEST

Professional Planner / BMD

Förderprogrammgerechtes Reporting in industriellem Forschungszentrum. Ziel war der Aufbau eines Steuerungsystems für das Unternehmen, welches den Berichtsanforderungen eines Forschungszentrums, welches sowohl an die Eigentümer als auch an die Fördergeber berichten muss, gerecht wird.

consultnetwork Referenz: MELO Group

Cubeware

Die MELO Group ist ein vielseitiger Dienstleister, der ständig in Bewegung ist und seine Schwerpunkte in den Bereichen Medien und Logistik gefunden hat. Viele dieser Dienstleistungen sind durch wöchentlich wiederkehrende Prozesse bestimmt. Um die damit verbundenen Zahlungsströme immer aktuell im Blick zu haben, hat die MELO Group eine Cubeware-Lösung für die kurzfristige Finanzplanung implementiert, die detaillierte Prognosen liefert. Durch Einsatz des APPLICATION FRAMEWORK kurzfristige Finanzplanung - entwickelt von unserem Unternehmen - war das Modul schnell betriebsbereit und kann auch künftig einfach durch weitere Ausbaustufen ergänzt werden.

Mehr Informationen zur Software: Cubeware

consultnetwork Referenz: Amann Girrbach AG

Professional Planner

Mit dem raschen Wachstum und der Gründung internationaler Niederlassungen entstanden auch neue Anforderungen an das Controlling.

consultnetwork Referenz: Seeberger KG

Unternehmensplanung & Vertriebsplanung - Professional Planner und Cubeware / MOVEX

Integrierte Unternehmensplanung & Vertriebsplanung: Seitens der Firma Seeberger wurde eine integrierte Unternehmensplanung gewünscht, welche einen besonderen Focus auf die Vertriebsplanung legt und somit auch die Vertriebssteuerung und die Produktionsplanung optimal mit Informationen versorgt.

consultnetwork Referenz: Kostmann

Integrierte Unternehmensplanung und Finanzstromanalyse umgesetzt mit Professional Planner

Standardisiertes Erfolgs- und Finanzreporting aufbauend auf Daten einer AS400 für mehrere Konzernunternehmen.Umsetzung einer durchgängigen Kapitalflußrechnung im Plan und im Ist mit Professional Planner.

consultnetwork Referenz: LSB Netzwerk

Professional Planner / Personalsuche & Personalauswahl

Personalsuche & -auswahl: Die Firma LSB, welche bereits seit längerer Zeit von consultnetwork bei der Entwicklung des Controllings begleitet wird, hatte sich entschlossen, die Position des Unternehmenscontrollers neu zu besetzen und consultnetwork sowohl mit der Personalsuche als auch mit der Personalauswahl zu betrauen.

consultnetwork Referenz: Hofer GesmbH

Reporting und Planung auf Einzelprojektebene mit Professional Planner

Reporting und Planung für ein projektorientiertes Unternehmen mit Planung auf Einzelprojektebene inkl. Ableitung der Kapitalflussrechnung sowohl im Ist- als auch im Plan. Die Projektumsetzung inkl. Anbindung von RZL erfolgte innerhalb kürzester Zeit.


Interesse?
Fragen Sie uns!

* Ihre Daten werden bei uns sicher gespeichert und dienen ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Mario Rosenfelder - Controllingexperte